deutsch


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen, die gelegentlichen Veränderungen unterliegen, gelten für alle AVANTEL Dienstleistungen, die unmittelbar oder mittelbar über das Internet, per E-Mail oder per Telefon zur Verfügung gestellt werden. Mit dem Zugriff auf unser Buchungsportal und dem Surfen auf diesem sowie der Nutzung unseres Buchungsportals und/oder dem Abschluss einer Buchung bestätigen Sie, dass Sie die unten aufgeführten Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und diesen zustimmen ; einschließlich der Datenschutzbestimmungen.

1. Umfang unserer Dienstleistungen

Über dieses Buchungsportal stellen wir, die AVANTEL Hotel Reservierung GmbH eine Online-Plattform zur Verfügung, über die Hotels ihre Zimmer zur Buchung anbieten und über die die Besucher dieser Webseite Buchungen durchführen können.

AVANTEL unterscheidet zwei Abrechnungsverfahren:

1.1. Abrechnung mit AVANTEL

Mit der Buchung über die AVANTEL Buchungsplattform gehen Sie als Kunde von AVANTEL ein unmittelbares, rechtlich bindendes Vertragsverhältnis mit dem Hotelanbieter AVANTEL Hotel Reservierung GmbH ein, bei dem Sie buchen. Ab dem Zeitpunkt Ihrer Buchung ist AVANTEL Ihr direkter Vertragspartner, der Ihre Buchung abwickelt, Ihre Reservierung aus dem eigenen Kontingent bestätigt, Ihnen eine Rechnung schickt und an den Sie Ihre Zahlung der Gesamtrechnung leisten.

1.2. Abrechnung im Hotel

Mit der Buchung über die AVANTEL Buchungsplattform gehen Sie als Selbstzahler ein unmittelbares (rechtlich bindendes) Vertragsverhältnis mit dem Hotel ein, bei dem Sie buchen. Ab dem Zeitpunkt Ihrer Buchung wirken wir ausschließlich als Vermittler zwischen Ihnen und dem Hotel, der dem jeweiligen Hotel die Angaben zu Ihrer Buchung weiterleitet und Ihnen im Auftrag und im Namen des Hotels eine Bestätigungs-E-Mail zusendet.

Das Abrechnungsverfahren wird projektbezogen festgelegt und ist nicht frei wählbar.

Die Informationen, die wir für die Ausführung unserer Dienstleistungen verwenden, basieren auf den Informationen, die uns von den Hotels zur Verfügung gestellt werden. Die Hotels haben Zugang zum Extranet und tragen somit die alleinige Verantwortung dafür, dass Informationen, die auf unserer Webseite aufgeführt sind, stets aktualisiert werden. Obwohl wir bei der Ausführung unserer Dienstleistungen sehr sorgfältig und gewissenhaft vorgehen, können wir weder überprüfen und garantieren, dass alle Informationen genau, richtig und vollständig sind, noch können wir für Fehler einschließlich offenkundiger Fehler oder Druckfehler, Unterbrechungen durch einen zeitlich begrenzten und/oder einen teilweisen Ausfall, Reparatur-, Aktualisierungs- oder Instandhaltungsarbeiten auf unserer Buchungsplattform oder einen anderen Grund, ungenaue, fehlleitende oder unwahre Informationen oder Nichtübermittlung der Informationen verantwortlich gemacht werden. Jedes Hotel bleibt stets für die Genauigkeit, Vollständigkeit und Richtigkeit der beschreibenden Informationen auf unserer Webseite verantwortlich. Unsere Buchungsplattform stellt keine Empfehlung oder Bestätigung der Qualität, des Serviceniveaus oder der Preise eines verfügbaren Hotels dar und soll auch nicht als solche angesehen werden.

Es ist Ihnen nicht gestattet, Inhalte oder Informationen, Software, Produkte oder Dienstleistungen, die auf unserer Webseite verfügbar sind, zu gewerblichen oder wettbewerblichen Zwecken zu vertreiben, mit Unterseiten von Webseiten zu verlinken, zu nutzen, zu vervielfältigen, zu extrahieren (zum Beispiel mit Spider, Scrape), neu zu veröffentlichen, hochzuladen oder zu reproduzieren.

2. Preise

Die Preise auf unserer Seite sind in höchstem Maße wettbewerbsfähig. Alle Preise auf der AVANTEL Buchungsplattform gelten pro Zimmer und für die gesamte Aufenthaltsdauer und werden einschließlich Mehrwertsteuer und aller anderen Steuern angezeigt und unterliegen somit Steuerschwankungen, sofern dies nicht anders auf unserer Buchungsplattform oder in Ihrer Bestätigungs-E-Mail angegeben wird. Wir möchten, dass Sie für Ihren Aufenthalt im Hotel den niedrigstmöglichen Preis zahlen. Für Rückfragen stehen Ihnen die Projektleiter der jeweiligen Buchungsplattform zur Verfügung.

3. Datenschutz

AVANTEL respektiert die Vertraulichkeit der personenbezogenen Informationen seiner Kunden. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten aus dem Reservierungsauftrag ohne Ihre Zustimmung unter keinen Umständen an Dritte weitergeben, außer wenn wir Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Kreditkarteninformationen an das Hotel Ihrer Wahl übermitteln und wenn gesetzliche Vorschriften eine Übermittlung der Daten verlangen. Beachten Sie auch unsere Datenschutzbestimmungen für weitere Informationen.

4. Gebührenfreiheit

Die AVANTEL Dienstleistung ist gebührenfrei. Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern werden wir Ihnen unsere Dienstleistungen nicht in Rechnung stellen und es werden auch keine zusätzlichen Buchungsgebühren auf den Zimmerpreis berechnet. Der Hotelpreis entspricht einer tagesaktuellen Volumenvereinbarung für größere Hotelkontingente.

Bei Abrechnung im Hotel wird Ihre Kreditkarte von uns nicht belastet, da die Bezahlung für Ihren Aufenthalt direkt im Hotel erfolgt.

5. Kreditkarte

Bei Abrechnung im Hotel benötigt AVANTEL vereinzelt Kreditkarteninformationen, um die Buchung zu garantieren. Deshalb werden wir Ihre Kreditkarteninformationen direkt anfordern und gegebenenfalls überprüfen; d.h. eine Vorautorisierung durchführen. Darüber hinaus verwenden wir Secure Socket Layer (SSL), um Ihre Kreditkarteninformationen bei der Übermittlung zu schützen und zu verschlüsseln.

Bei der Abrechnung mit Avantel beachten Sie bitte, dass für bestimmte Preisangebote bei der Reservierung Ihrer Buchung eine Vorautorisierung oder eine Belastung Ihrer Kreditkarte, zuweilen ohne Möglichkeit einer Rückerstattung, vorgenommen wird. Bitte prüfen Sie die Angaben zu den Zimmern genau in Bezug auf gesonderte Bestimmungen zur Bezahlung, bevor Sie die Buchung durchführen.

Im Falle eines Kreditkartenbetrugs oder eines Missbrauchs Ihrer Kreditkarte durch Dritte tragen die meisten Banken und Kreditkartenunternehmen das Risiko und decken alle Kosten, die aus einem Betrug oder einem Missbrauch entstehen, zuweilen mit einer Selbstbeteiligung. Eine Entschädigung dieser Selbstbeteiligung wird ausschließlich bei Buchungen gewährleistet, die auf dem sicheren Server von AVANTEL durchgeführt wurden und wenn der Missbrauch Ihrer Kreditkarte auf unser Verschulden oder unsere Fahrlässigkeit und nicht auf eigenes Verschulden bei der Nutzung des sicheren Servers zurückzuführen ist.

6. Stornierungen

Mit der Buchung in einem Hotel akzeptieren Sie die Bestimmungen des Hotels in Bezug auf Stornierungen und Nichterscheinen die in Bezug auf Ihre Buchung oder Ihren Aufenthalt in Kraft treten können. Die allgemeinen Bestimmungen des Hotels in Bezug auf Stornierungen und Nichterscheinen werden auf den Informationsseiten des Hotels auf unserer Buchungsplattform, während des Buchungsprozesses und in Ihrer Bestätigungs-E-Mail aufgeführt. Bitte beachten Sie, dass bestimmte Preise oder Angebote möglicherweise nicht storniert oder geändert werden können. Überprüfen Sie bitte vor der Buchung sorgfältig die Angaben zu den Zimmern in Bezug auf gesonderte Bestimmungen.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen gemäß den Bestimmungen in Bezug auf Stornierungen und Nichterscheinen eine Gebühr berechnet werden kann. Wir empfehlen Ihnen, die Bestimmungen bezüglich Stornierungen und Nichterscheinen vor der Buchung sorgfältig durchzulesen.

7. Schriftverkehr

Neben der Bestätigungs-E-Mail Ihrer Buchung und auftragsbezogener Rechnung werden wir Ihnen keine weiteren Nachrichten, E-Mails oder Briefe zukommen lassen, sofern Sie nicht ausdrücklich zustimmen.

8. Haftungsausschluss

Gemäß den Regulierungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen haften wir ausschließlich für unmittelbare Schäden, die Ihnen aufgrund eines Nichterfüllens unserer Verpflichtungen in Bezug auf unsere Dienstleistungen entstanden sind, jedoch nur bis zu der Höhe des gesamten Buchungsbetrages, wie er auf der Bestätigungs-E-Mail angegeben ist sowohl bei einem Ereignis als auch bei einer Reihe von miteinander verbundenen Ereignissen.

Wir haften nicht für Schadensersatzverpflichtungen, konkrete oder mittelbare Schäden, sowie Folgeschäden, Leistungsausfall, Gewinnausfall, Einnahmeausfall, Vertragsverlust, Verlust des geschäftlichen Ansehens, Verlust des Anspruchs, Ungenauigkeiten in Bezug auf die beschreibenden Informationen zum Hotel, wie Sie auf unserer Buchungsplattform zur Verfügung gestellt werden, die angebotenen Dienstleistungen oder die Produkte des Hotels, Schäden mittelbare, unmittelbare, Folgeschäden oder Schadensersatzverpflichtungen und Verluste oder Kosten, die Ihnen entstanden sind, aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung, der nicht möglichen Nutzung oder einer Verzögerung unserer Buchungsplattform, oder persönliche Verletzung, Tod, Eigentumsschaden oder andere Schäden mittelbare, unmittelbare, konkrete, Folgeschäden oder Schadensersatzverpflichtungen und Verluste oder Kosten, die Ihnen entstanden sind; egal ob diese Rechtsakten, Fehlern, Vertrags-Brüchen, grober Fahrlässigkeit, vorsätzlichem Fehlverhalten, Unterlassungen, Nichterfüllungen, ungenauen Darstellungen, rechtswidrigen Handlungen oder Erfolgshaftungen, die ganz oder teilweise dem Hotel seinen Angestellten, seiner Geschäftsführung, seinen Bevollmächtigten, seinen Vertretern oder seinen Partnerunternehmen zuzuschreiben sind, darunter auch Teilstornierungen, Überbuchung, Streik, höhere Gewalt oder andere nicht beeinflussbare Ereignisse.

9. Sonstiges

Sofern nicht anders angegeben, ist die Software, die für unsere Dienstleistungen oder für unsere Webseite genutzt wird und auf dieser verfügbar ist, sowie das geistige Eigentum einschließlich der Urheberrechte an den Inhalten und Anwendungen auf unserer Buchungs-Plattform Eigentum von AVANTEL Hotel Reservierung GmbH, seinen Partnern oder Anbietern.

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Bereitstellung unserer Dienstleistungen unterliegen dem deutschen Recht und sind gemäß diesem Recht auszulegen; alle Streitigkeiten, die sich aus oder in Zusammenhang mit diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Dienstleistung ergeben, sind ausschließlich vor dem zuständigen Gericht in Aachen/Deutschland geltend zu machen.